So funktioniert es

Sich engagieren für eine gute Sache

Die Schülerinnen und Schüler, die am Social Day teilnehmen, möchten sich bein Ihnen nützlich machen. Mit ihrer Betätigung sammeln sie Spenden, mit der sie zum einen ihre eigene Schule, zum anderen gemeinnützige Projekte in Herford fördern. Sie können ganz frei selber entscheiden, was Ihnen das Engagement der Schülerinnen und Schüler wert ist!

So können Sie den Social Day Herford 2018 ganz konkret unterstützen:

1
Sie können sich bei sich zu Hause, in Ihrem Betrieb, Laden oder Büro nach Tätigkeiten umschauen, die schon immer einmal erledigt werden sollten und die sich zum Einsatz von Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Herforder Schulen eignen.


2
Sie können diese "Jobs" dem Stadtjugendring bekannt geben per Post, Mail oder telefonisch.


3
Sie können auch warten, ob sie nicht direkt von Schülerinnen und Schülern angesprochen werden.


4
Sie füllen gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, die Sie unterstützen möchten die entsprechende Vereinbarung aus dem Startset aus (werden im Vorfeld in den Schulen verteilt/Download ab Ende April auf dieser Website).


5
Sie nehmen den oder die Teilnehmer am verabredeten Tag bei sich im Betrieb, Büro, Laden, Zuhause auf und bieten ihm/ihnen eine möglichst sinnvolle Beschäftigung.


6
Sie überweisen eine kleinen Spende für das Projekt und geben dabei die Schule mit an, bei der Ihr Schüler oder Ihre Schülerin zur Schule geht.


Der SOCIAL DAY läuft im Rahmen einer Schulveranstaltung ab, die Schülerinnen und Schüler sind in diesem Rahmen versichert.
Dennoch müssen Sie als Firma oder Privatperson natürlich die bestehenden Jugendschutz- und Jugendarbeitsschutzgesetze beachten.

Anschrift

Stadtjugendring Herford e.V.
Auf der Freiheit 1
32052 Herford

Kontakt

Tel.: 05221 / 69 39 200
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit freundlicher Unterstützung:

Logo Stadtjugendring Herford